Disclaimer

Berufshaftpflichtversicherung

Allianz Versicherungs-AG, 10900 Berlin
Räumlicher Geltungsbereich: EU-weit
Deckungssumme: € 2.500.000,00

Außergerichtliche Streitbeilegung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (§ 191f BRAO), im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de oder per E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de).

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Nutzungshinweise/Haftung

Wir haben die in diesem Internetangebot enthaltenen Informationen sorgfältig erstellt und sind um laufende Überprüfung und Aktualisierung bemüht. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Inhalte können wir dennoch keine Haftung übernehmen. Gleiches gilt auch für Inhalte externer Websites, auf die wir über Links hinweisen sollten und auf die Schick und Schaudt Rechtsanwälte keinen Einfluss hat.

Die Informationen auf dieser Website dienen der allgemeinen Kanzleipräsentation und stellen keine Rechtsberatung dar. Verbindliche Auskünfte und Empfehlungen erteilen wir ausschließlich im individuellen Kontakt.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Datenschutzhinweise

Der Besuch unserer Website ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Schick und Schaudt Rechtsanwälte erhebt lediglich die von Ihrem Internet-Provider mitgeteilten Angaben (v.a. die Ihnen zugewiesene IP-Adresse). Diese Informationen werden von Schick und Schaudt Rechtsanwälte lediglich für die Dauer des Website-Besuchs gespeichert; eine Auswertung erfolgt lediglich zu statistischen Zwecken, wobei der einzelne Nutzer anonym bleibt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass hierzu Ihr Einverständnis oder eine behördliche Anordnung vorliegt.

Darüber hinaus erhebt Schick und Schaudt Rechtsanwälte nur solche personenbezogenen Daten, die vom Website-Besucher explizit und freiwillig eingegeben werden. Eine solche Eingabe kann z. B. erfolgen, wenn ein Besucher sich für bestimmte Bereiche der Website registrieren lassen, sich für eine unserer Veranstaltungen anmelden, um eine Stelle bewerben oder einen Newsletter abonnieren möchte. Derartige Informationen werden von uns ausschließlich zum entsprechenden Zweck und unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen genutzt; eine weitergehende Nutzung erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung.

Uns ist der Wert Ihrer persönlichen Angaben bewusst. Wir ergreifen deshalb alle gesetzlich vorgeschriebene Maßnahmen zum Schutz der uns anvertrauten personenbezogenen Daten.

Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten beachten wir selbstverständlich die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Schick und Schaudt Rechtsanwälte speichert personenbezogene Daten nur so lange, wie es zur Vertragserfüllung nötig ist, oder um eine Dienstleistung auszuführen, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anders lautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

Sie sind berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise zu widerrufen. Hierzu können Sie uns das jederzeit auf postalischem oder elektronischem Weg mitteilen, damit wir Ihre Daten entsprechend löschen können.

Des Weiteren können Daten auf dem Computer der Websitenutzer gespeichert werden. Diese Daten nennt man „Cookie“, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer zu vereinfachen. Der Nutzer hat jedoch die Möglichkeit, diese Funktion innerhalb des jeweiligen Webbrowsers zu deaktivieren. In diesem Fall kann es jedoch zu Einschränkungen der Bedienbarkeit unserer Website kommen.

Urheberrechtshinweise

Alle auf dieser Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Schick und Schaudt Rechtsanwälte ist Inhaberin der ausschließlichen Nutzungsrechte an den vorgehaltenen Inhalten gem. § 31 Abs. 3 Urheberrechtsgesetz. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung von Schick und Schaudt Rechtsanwälte. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Web-Seiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.

Kommunikation per Email

Kommunikation via E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können E-Mails auf ihrem Weg an die Mitarbeiter unserer Kanzlei von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden. Sollten wir eine unverschlüsselte E-Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per unverschlüsselter E-Mail berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen.

Allgemeine Informationspflicht nach § 36 VSBG

Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin, www.s-d-r.org, zuständig. Die Rechtsanwälte der Kanzlei Schick und Schaudt Rechtsanwälte PartG mbB sind nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.